Aus der Praxis

Aus der Praxis · 01. Mai 2018
So zeigte er mir, daß etwas nicht stimmte...
Aus der Praxis · 01. Januar 2017
Sehr verspäteter Nachtrag zum Fallbeispiel "geschwollene Schlauchtasche": Siehe Fallbeispiel VNS unten.... In diesem Fall ging es um einen 17 jährigen Wallach, bei dem die Schlauchtasche zwischendurch stark anschwoll. Dabei war sie weder heiß noch schmerzhaft. Klinisch konnte auch nichts festgestellt werden. Da sich bis vor ca. 3 Wochen weiterhin nichts Generelles an der Problematik verändert hat, außer das sie zugenommen hat, habe ich auch noch nicht weiter darüber berichten können. Nun...
Aus der Praxis · 01. Oktober 2016
geschwollene Schlauchtasche beim Pferd
Fallbeispiel: dicke Schlauchtasche/auffälliges Harnverhalten und das VNS (Vegetatives Nerven System) Patient ist ein 17 jähriger Wallach mit gutem Gebäude und durchschnittlicher Bemuskelung. Derzeit nicht geritten. Klinische Daten: leichte Veränderung am Dornfortsatz des ersten Lendenwirbels, nicht gesicherte Diagnose (Verdacht!) Spondylarthrose in der
Aus der Praxis · 22. Februar 2016
Wie zeigt mir mein Pferd, daß es Schmerzen hat?
Aus der Praxis · 03. April 2014
Nur mal zur Info....: ohne umfangreichen Befund bzw. Anamnese kann kein Tier richtig behandelt werden! Man sollte vor der Behandlung genau über die Krankengeschichte des Patienten bescheid wissen, um Behandlungsfehler möglichst auszuschließen! Danach MUß jedes einzelne Gelenk und die Muskulatur auf Funktion untersucht werden. Osteopathie bedeutet, die Gesamtheit des Organismus zu untersuchen und zu behandeln. Alles im Körper hängt zusammen und muß aufeinander abgestimmt sein. Ein...