Vita

 

Wie bei Vielen hat mich der Pferdevirus schon als ganz kleines Mädchen erwischt und bis heute nicht mehr losgelassen.

 

Schon im zarten Alter von 3 Jahren musste meine (arme) Mutter jeden Vorbeireitenden fragen, "ob ich da mal rauf darf" :o)

 

Nach Jahren auf Ponyhöfen, in Reitschulen und als Reitbeteiligung kaufte ich mir mit 24 mein erstes eigenes Pferd.

Eine oldenburger Stute mit spitzen Springblut, mit der ich an diversen Dressur-und Springturnieren teilnahm und mein Reitabzeichen absolvierte.

 

2000 wagte ich den Schritt einen Resthof in Bruchhausen-Vilsen zu erwerben.

Dort hielt ich 10 Jahre lang eigene und Pensionspferde.

 

Heute bin ich stolze Besitzerin eines in die Jahre gekommenen Anglo-Arabers. Er hatte schon eine sehr bewegte Vergangenheit und stellt mich täglich vor neue Herausforderungen. Man könnte sagen, in ihm habe ich meinen perfekten Lehrmeister gefunden :o)

 

Meine berufliche Stationen

 

1997  Staatsexamen Physiotherapie, Loges-Schule in Oldenburg

 

2001  Diplom Pferdeosteopathie bei Pascal Evrard am DIPO Dülmen

           (anerkannte Fortbildung durch den IFK e. V.)

2004  Fobi Dorn-u. Breussmassage (human)

 

2006  FN-Anerkennung Pferde-Physiotherapeut, DIPO Dülmen

 

2008  Fobi Manuelle Lymphdrainage (human) Akademie Damp, Bremen

 

2013  Diplom Faszientherapie Pferd, DIPO Dülmen

 

2013  Fobi "Der Pferdehuf", DIPO Dülmen

 

2014  Weiterbildung Lahmheitsdiagnostik bei Dr. med. Ralf Pellmann,      Hellwege

 

2016  Diplom K-Taping Pferd, Maia Medical, Sören Heinbokel, Huntlosen

 

2018 Fobi "Equines Dry Needling", Münster, geprüft u. zertifiziert von 

          Andrea Schachinger       

 

 

Behandlung der Halswirbelsäule